Meditation

5 Minuten für Ihre Gesundheit

Bei der Meditation handelt es sich um ein Achtsamkeitstraining. Es geht nicht um eine Religion, eine Entspannungstechnik, eine Fantasiereise, eine Technik, um Gedanken aus dem Weg zu räumen oder gar Stress zu beseitigen. Die kontinuierliche Übung der Achtsamkeit durch Meditation hat laut wissenschaftlichen Erkenntnissen eine positive Wirkung auf unser Gehirn. Diese Wirkung macht sich auch bemerkbar in einem besseren Umgang mit Stress. Doch alle die positiven Wirkungen, die in den Medien über Achtsamkeit geschrieben stehen, sind während der Achtsamkeitspraxis nicht relevant. Meditation ist erstmals ein bewusster Akt sich in die Praxis der Achtsamkeit zu begeben. Während der Praxis der Achtsamkeit wird kein Ziel verfolgt. Es geht nicht darum, irgendetwas zu…

Leadership

Achtsame Führung

Kennen Sie das, in Stresssituationen den eigenen Ansprüchen einer „guten“ Führung nicht mehr gerecht zu werden? Als Erstes – das ist völlig natürlich. In Stresssituationen reagieren wir wieder mit unseren Urinstinkten von Flucht, Kampf oder Totstellen bzw Erstarrung. Unser Nervensystem bekommt das Signal der Bedrohung und stellt auf Autopilot. Den Autopiloten ausschalten Der Autopilot führt uns weiter in den Stress, da hinter dem Autopiloten unsere inneren Antreiber sitzen. Sie übernehmen das Steuer mit viel zu hohen Erwartungen an uns selbst, den Drang zum Perfektionismus, einer überhöhten Leistungsorientierung oder der Angst vor Abwertung. Der Stress resultiert dann nicht aus den anstehenden beruflichen Projekten, sondern aus unserer Reaktion auf den inneren Antreiber.…