Überall wo Menschen leben, arbeiten und ihrer Freizeit nachgehen, wird ihre Gesundheit beeinflußt.

PROFIL

Don’t push the river

„Don’t push the river, it flows by itself“ ist ein Zitat einer amerikanischen Gestalt-Psychotherapeutin. Sich dem Fluß des Lebens anzuvertrauen, ist für Körper und Geist gesünder anstatt gegen Veränderungen und sich selbst anzukämpfen. 

Mit klarem Kopf und Gesundheit im Blut

Erfolg beginnt, wenn man wirklich ehrlich zu sich selbst ist und seine Vision klar vor Augen hat. Die eigene Stimme wieder hören lernen und auf die eigene Wahrnehmung vertrauen, haben Julia Belke zur mentalen Gesundheit gebracht. Das Thema Gesundheit begleitet sie bereits das ganze Leben in verschiedenen Facetten und hat es zur eigenen Profession entwickelt. Immer mit viel Herzblut, Leidenschaft und Begeisterung öffnet sie sich für neue Projekte und steht im Dienst für die Anliegen ihrer Kunden und Klienten. 

Kommunikationswirkung
Dr. Julia Belke

Mosaikkarriere

Eine Leidenschaft für Kommunikation

Nach einem abgebrochenen Studium der Philosophie, Kunstgeschichte und Politik hat sie eine Lehre als Industriekauffrau in der Modebranche bei Louis Féraud in Darmstadt abgeschlossen. Nach einem Schicksalsschlag hat sie diesen Weg verlassen müssen, eine Auszeit genommen und war dann für kurze Zeit in der Immobilienbranche als Assistentin der Geschäftsführung tätig. Mit Mitte 20 ist sie alleine nach Wien gezogen und hat dort Kommunikationswissenschaften studiert. Neben dem Studium arbeitete sie als Projektleiterin in den Bereichen Event&PR. Das Studium führte zu einem Doktoratsstudium. Dazu übersiedelte sie nach Berlin und schrieb in kurzer Zeit ihre Dissertation mit Auszeichnung.

Julia Belke war mehrere Jahre als Marketingleiterin im Bildungsbereich tätig bis zum Wechsel als Agenturleiterin einer Kommunikationsagentur mit dem Schwerpunkt Erneuerbare Energie und Corporate Health Management. Darauf folgte die Gründung der eigenen Agentur für Kommunikationsleistungen im Gesundheitsbereich.

Ein Herz für Menschen

Die eigenen Lebenserfahrungen und die Frage, wie Menschen einander verstehen und gesunde Beziehungen führen können, haben sie zur Psychotherapie, konkret zur Gestalttherapie gebracht. Der Mensch rückt mit seiner verantwortungsbewussten und achtsamen Haltung sich selbst und anderen Menschen gegenüber in den Fokus. Auf der humanistischen Sichtweise aufbauend folgten Fortbildungen in System- und Familienaufstellungen nach dem Gestaltansatz, Management constellations für Organisationsanliegen, Achtsames Coaching, Körperarbeit und der Umgang mit einem schwierigen Essverhalten. In Deutschland ist sie zusätzlich zur Gestalttherapie Heilpraktikerin für Psychotherapie und in Österreich eingetragene Psychotherapeutin.

Heute lebt Julia Belke in ihrer emotionalen Heimatstadt Wien und verantwortet Projekte in Österreich und Deutschland. 

Little Spices

Dem seelischen Wohlbefinden folgt das körperliche Wohlbefinden. Frische Zutaten, wenig Zucker und Achtsamkeit sind für die leidenschaftliche Köchin unerlässlich.

Durch die Liebe zum Essen ist auch die eigene Marke Little Spices entstanden – Gewürze für die Campingküche, Outdoor und kleine Küchen. Die Gewürzmischungen sind 100% natürlich und werden in Wien gemischt. Sie betreibt einen kleinen Online-Shop und freut sich über positive Feedbacks.